Kontaktieren Sie den Vertrieb: +49 69 56608904

Customer Journey im B2B

Die Bedeutung von Pricing, Marktplätzen und Services im Informations- und Beschaffungsprozess von Geschäftskunden.

Die aktuelle Studie des ECC Köln „Customer-Journey im B2B“ nimmt die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Informationsverhalten und den Beschaffungsprozess im B2B-Bereich unter die Lupe und behandelt DIE relevanten Fragestellungen im B2B-Commerce:

  • Welche Touchpoints werden im Rahmen des Informations- und Beschaffungsprozesses genutzt und wofür?
  • Wie können digitale Services den Beschaffungsprozess verbessern und mit Hilfe welcher Services können sich Anbieter vom reinen Preiswettbewerb differenzieren?
  • Welche Rolle spielt der Preis bei der kanalübergreifenden Customer Journey im Vergleich zu Prozesseffizienz und Convenience?

Basis ist die Befragung von 481 Beschaffern aus verarbeitendem Gewerbe und Baugewerbe zum Informations- und Beschaffungsprozess bei C-Teilen und MRO-Bedarfen. Eingebunden in das IFH Köln ist das ECC Köln erster Ansprechpartner für Trends und Entwicklungen in der digitalen Handelswelt.
Bitte füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf „Absenden“, um das Management Summary der ECC-Studie „Customer Journey im B2B“ kostenfrei herunterzuladen:
 
Customer Journey im B2B

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertrieb auf oder rufen Sie uns an: +49 69 56608904